Pilates

 

Was ist Pilates? Pilates Mattentraining ist eine sehr effektive, „sanfte„ ganzheitliche Trainingsmethode. Sie beruht auf dem natürlichsten Zustand des menschlichen Körpers, dem Körper in Bewegung. Josef Pilates lehrte sein einzigartiges Konzept vor mehr als 80 Jahren als ein ganzheitliches Training für und Körper und Geist. In dieser Stunde wird das klassische Pilates vermittelt, d.h. von Josef Pilates selbst entworfenen Übungen, die geringfügig aufgrund von aktuellen Erkenntnissen der Sportmedizin, Physiologie und der Biomechanik angepasst wurden.

Pilates Mattentraining basiert auf einer Sequenz von Übungen die durch fließende Übergänge miteinander verbunden sind und speziell die Muskulatur der Körpermitte ansprechen.

Es kommt durch Pilates zu Veränderungen am ganzen Körper:

optimale Ausrichtung der WS, verbesserte Beweglichkeit der WS, Hüfte, ISG, verbesserte Ausdauer, mehr Körperbewusstsein, lösen von Verspannungen, Vorbeugung gegen Rückenschmerzen, effiziente Bewegungen.

Pilates basiert auf 6 Prinzipien: Zentrierung – Powerhouse, Kontrolle, Fluss o. effiziente Bewegungen, Konzentration, Atmung, Präzision.

Zitat Pilates: “Nach 10 Pilates Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie Ihn, nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper“.

Pilates sagt: „Bewegung heilt!“ also LOS GEHTS

Trainingszeit:        Freitag, 19.00 bis 20.00 Uhr
Trainer:                 Hans-Peter Bonnaire